Ludwigsburger bauen für amazon

Artikel im IHK-Magazin Wirtschaft Mai/Juni 2020

Die Pflug­fel­der Ge­wer­be­bau, die die Pflug­fel­der Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft mbH letz­tes Jahr als Pro­jekt­ent­wick­lungs­ge­sell­schaft für Ge­wer­be- und Lo­gis­tik-lm­mo­bi­li­en ge­grün­det hat, hat in Ber­lin das Ama­zon-Sor­tier-Cen­ter mit einem lang­fris­ti­gen Miet­ver­trag an den In­vest­ment­ma­na­ger Quan­tum Im­mo­bi­li­en AG ver­kauft.

Es ist Teil des ers­ten Lo­gis­tik-Gro­ß­pro­jekts in Ber­lin-Schö­ne­feld, das Pflug­fel­der im Joint Ven­ture mit der May & Co. Lo­gis­tik GmbH aus Ham­burg durch­führt. Nahe dem neuen Flug­ha­fen BER wurde dazu eine circa 350.000 Qua­drat­me­ter große Per­spek­tiv­flä­che ge­kauft und der erste von drei Bau­ab­schnit­ten fer­tig­ge­stellt.

Das Lud­wigs­bur­ger Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men mit 70 Mit­ar­bei­tern hat sich in den letz­ten bei­den Jah­ren in einer Hol­ding­struk­tur neu auf­ge­stellt. Die Ge­schäfts­füh­rung der Mut­ter­ge­sell­schaft liegt in den Hän­den der bei­den Ge­sell­schaf­ter Jür­gen und Ju­li­an Pflug­fel­der. Die ope­ra­ti­ven Ge­sell­schaf­ten wer­den von Alex­an­der Wie­land und Sa­scha Braun, dem frü­he­ren Lei­ter der Im­mo­bi­li­en­ab­tei­lung der Kreis­spar­kas­se Lud­wigs­burg, ge­führt.

Pflugfelder-Amazon-Berlin

andere Themen

Neuer geschäftsführer sascha braun
reihenhäuser Living 4 in bietigheim
© Pflugfelder Immobilien Treuhand GmbH
Konzeption, Design & Umsetzung: contenance GmbH