Der Ausdruck des Besonderen

Holder8, Freiberg am Neckar

Projektinfo

In einer Baulücke an der Holderstraße, in unmittelbarer Nähe zur Grünfläche am Kasteneck, entstehen zwei Doppelhaushälften und ein 8-Familienhaus, die keine Wohnwünsche offen lassen. Die zentrale und dennoch ruhige Lage sowie die Ausrichtung der Gebäuden nach Süden mit herrlichen Terrassen oder Balkonflächen bieten ideale Bedingungen, damit Sie sich Ihre Wohlfühloase schaffen können.

Mit der modernen und zeitgemäßen Architektur wird bewusst ein Kontrast zur angrenzenden Umgebungsbebauung geschaffen. Die Raumaufteilung bietet eine große Vielfalt an, damit Sie sich Ihre eigenen Wohnträume erfüllen können. Die Wohnungen im 8-Familienhaus werden mit unserem bewährten Seniorenpaket ausgestattet.
Die großzügige Tiefgarage bietet Platz für das eigene Auto.

Wohnungen mit folgender Sonderausstattung:

  • Aufzug 
  • elektrische Rolläden, Rolladensicherung im Erdgeschoss
  • Wohnungseingangstür mit Dreifachverriegelung
  • seniorengerechte Sanitärausstattung 

Preisbeispiele

2-Zi.-Erdgeschosswohnung ca. 44,86m² 
Wohnfläche

€ 257.300,-
3-Zi.-Obergeschosswhg. ca.69,09 m²
Wohnfläche
€ 397.800,-
Dachgeschoss-Maisonette ca. 90,95 m²
Wohnfläche
€ 483.600,-

Baufortschritt

0%

Aktuelles

Objektbeschreibung

Umgeben von einer reizvollen Landschaft aus Wiesen, Gärten, Wäldern und dem Neckar liegt die etwa 15.000 Einwohner zählende Stadt Freiberg. Was aber macht Freiberg zu einem der attraktivsten Wohnstandorte in der Region Mittlerer Neckar? Sie finden alle Schultypen, eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Personennahverkehrsnetz, vielseitige Einkaufsmöglichkeiten, ein breitgefächertes Freizeit- und Erholungsangebot und eine umfangreiche medizinische Versorgung.


Neben dem beliebten Wohnstandort bietet Freiberg aber auch mehr als 4.000 Arbeitsplätze. Hier haben sich insbesondere mittlere und kleinere Industriebetriebe verschiedener Branchen angesiedelt.
Vorteilhaft ist auch die verkehrsgünstige Lage von Freiberg. Die Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord der Bundesautobahn A 81 Stuttgart-Heilbronn, befinden sich in nur ca. 3 km Entfernung.


Die Stadt Freiberg ist durch die Eingliederung in den VVS mit Bus und
S-Bahn hervorragend in den ÖNPV eingebunden. Ergänzend hierzu gibt es in Freiberg ein weiteres Angebot von und für die Bürgerschaft – den Freiberger Bürgerbus.

Kontakt

Für detaillierte Informationen wie Exposé, Baubeschreibung und Teilungserklärung vereinbaren Sie einen Termin
unter Telefon: 07141 93 66 0 oder per Mail unter info@pflugfelder.de

Senden Sie uns Ihre ANfrage

Andere neubauObjekte in der Nähe

Freiberg - "Württemberg 57"
Pleidelsheim - "Am alten Reiterhof" 
© Pflugfelder Immobilien Treuhand GmbH
Konzeption, Design & Umsetzung: contenance GmbH